Bild
Menschen mit Kindern vor einem Kaufhaus

So
spricht
das Rheinland

Erklärtes Wort

Dat Portal

"Sprache, wie sie nicht im Duden steht" – damit beschäftigen sich die Sprachwissenschaftler:innen des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte in Bonn.

Denn das Rheinland ist eine der buntesten Sprachregionen Deutschlands; Dialekte, Regiolekte, Geheimsprachen, aber natürlich auch das (rheinische) Hochdeutsch und fremde Sprachen sind hier zu finden. Wer wie wo mit wem spricht, erfahren Sie hier!

Zitat

"Nehmen Se de Menschen wie se sind. Andere jibt et nich."

(Konrad Adenauer)
Bild
Vier Scheiben Brot, von denen eine mit Butter bestrichen ist. Ein Messer liegt darauf.
Blog

Blog: Tag des deutschen Butterbrotes

Teasertext

Am letzten Freitag im September der Jahre 1999-2008 wurde das deutsche Butterbrot geehrt. Wie die beliebte kleine Mahlzeit im Rheinland genannt wird, zeigen wir Ihnen hier.

Karte mit gelben Markierungen

Sprechende Sprachkarte

Teasertext

Die "Sprechende Sprachkarte" präsentiert Dialektaufnahmen aus dem gesamten Rheinland und teilweise aus benachbarten Orten. Zu hören sind Frauen und Männer, die über alltägliche Ereignisse wie über ihren ersten Schultag oder ein Weihnachtsfest ihrer Jugend berichten.

Erkunden Sie selbst, wie sehr sich etwa Nachbardialekte voneinander unterscheiden, indem Sie die entsprechenden Tonaufnahmen anhören.

Bild
Eines der Namenglieder des Rufnamens, welcher die Grundlage des Familiennamens bildet, bezeichnet den Eber | © Johann H. Addicks, GNU-Lizenz
Name

Familienname: Everartz

Teasertext


Tiere spielen auch bei der Bildung von Familiennamen eine große Rolle - um welches tierische Lebewesen es sich bei Everartz handelt, lesen Sie hier.